Liebe Leserin, lieber Leser,

mit dieser neuen Ausgabe des Newsletters "Wir Erwarten Besseres" informieren wir wieder über aktuelle Entwicklungen der Kampagne.

Bitte leite diesen Newsletter an interessierte Kolleg/-innen weiter. Falls Du ihn noch nicht direkt zugeschickt bekommst, kannst Du ihn auf www.wirerwartenbesseres.de abonnieren.

Herzlichen Dank nochmal an alle, die sich an Solidaritätsaktionen beteiligt haben. Jetzt gilt es, den Druck aufrecht zu erhalten - mit möglichst phantasievollen, lauten und sichtbaren Aktionen! Wenn Ihr eine Aktion machen wollt und Unterstützung oder Materialien braucht, meldet Euch bitte per E-Mail bei uns. Bitte verschickt auch den Link zur Online-Petition möglichst breit an alle Eure Kontakte!

 

Trotz Dauerregen: Kampagnenaktion beim Bundesligaspiel in Hamburg

Vor dem Bundesligaspiel des Hamburger SV gegen den FC Bayern München machten 15 ver.di-AktivistInnen rund um das Volksparkstadion die Fans beider Vereine auf die Arbeitsrechtsverletzungen bei T-Mobile USA aufmerksam.

 
 

Solidaritätsaktion: Azubi-VertreterInnen der Telekom ganz in rot

Bei der Bundes-Auszubildenden-Vertreter-Konferenz (BuAVKo) vom 16.-18.10. zeigten sich die Auszubildendenvertretungen solidarisch mit den KollegInnen in den USA. In zahlreichen Redebeiträgen wurde die gewerkschaftsfeindliche Personalpolitik des US-Managements hart kritisiert.

 

Bilder von weiteren Aktionen findet ihr hier:

Nürnberg/Weiden -- TI Niederlassung Nord -- Bremen

 
 

Werde Fan der Kampagne auf Facebook

Gehe auf die Fanpage der Kampagne und klicke "gefällt mir". So zeigst du Solidarität mit den Beschäftigten von T-Mobile USA und bleibst immer auf dem Laufenden.

 
 

Neuordnung auf dem US-Mobilfunkmarkt: Was ändert sich für T-Mobile?

Auf dem US-Mobilfunkmarkt ist T-Mobile derzeit der viertgrößte Anbieter hinter AT&T, Verizon und Sprint. Nun deutet sich eine Neuordnung an. Nach dem geplatzten Zusammenschluss mit AT&T machte die Deutsche Telekom kürzlich ihr Interesse an einer Fusion der US-Tochter mit dem kleineren Konkurrenten MetroPCS öffentlich.

 
E-Card Motiv: "Nicht alles rosa bei der Telekom"
 

Jetzt E-Card verschicken

Wissen deine Freunde und Bekannte schon von der Petition für Organisationsfreiheit bei T-Mobile USA? Verschicke jetzt E-Cards und fordere sie auf zu unterzeichnen.